Forge de Laguiole

Label

Unsere Ateliers

Etwa hundert Mitarbeiter arbeiten täglich in der Forge de Laguiole® Manufaktur, um einzigartige Stücke von Hand herzustellen. Ein Besuch ist eine echte Zeitreise.

Der Stahl

Forge de Laguiole® verwendet einen exklusiven, französischen Stahl für eine außergewöhnliche Schneidekante.

Die Schmiede

Alle Metallteile für die Herstellung der Messer von Forge de Laguiole® werden in unserer Manufaktur hergestellt.

Das Sägen

Griffe aus edlen Materialien wie Holz, Horn, Knochen oder sogar Mammut-Molaren werden von unseren Messerschmieden ausgewählt, gesägt, geschnitzt und von Hand geformt.

Die Endfertigung

In der Forge de Laguiole® werden sämtliche Teile von ein und demselben Messerschmied von Hand zusammengebaut und zu einem Messer geformt.

Das Polieren

Jedes Forge de Laguiole® Messer wird mit Polierpasten und Baumwoll- oder Leinen Polierscheiben poliert, um ihm seinen vollen, gewünschten Glanz zu verleihen.

Das Schärfen der Klinge

Die Qualität des Stahls sowie die Bearbeitung der Klingen der Original Forge de Laguiole® Messer garantieren eine außergewöhnliche Schnitt-Schärfe und Haltbarkeit, die den Ruf unserer Messer ausmachen.

Die Qualitätskontrolle

Jedes Messer wird mit Ultraschall gereinigt und nach streng etablierten Kriterien von Hand auf einwandfreie Qualität geprüft

Schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.